Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    457
    Danke
    0

    Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    Hallo

    mein 190L Becken läuft seit 2 Wochen ein. Bis auf die Pflanzen ist alles im Becken neu.
    Es haben wohl ein paar Posthornschnecken überlebt die nun immer mehr werden. Auch wenn sie nicht unbedingt an die Pflanzen gehen sollen, ich wollte keine Schnecken mehr haben.
    Das Becken soll ein reines Salmlerbecken werden.

    Was tun? Chemie, mhhhhh ?
    Schneckenfalle, ob die dort reingehen?

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    18.09.2008
    Beiträge
    134
    Danke
    0

    AW: Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    Hallo!
    Chemie würde ich nicht einsetzen! Posthorn schnecken sind eigentlich auch nicht schlimm, der Regenwurm fürs Aquarium! :-)

    mfg.Tom

    •   Alt 04.12.2008 20:33

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    50
    Danke
    0

    AW: Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    Hi Burghard,

    also an deiner stelle würde ich auf keinen Fall Chemiein das Becken kippen.

    Es gibt etwas gaz natürliches auf dem Markt^^

    Kauf dir einfach drei bis vier "Antomea helena" auch Raubschnecken oder Raubturmdeckelschnecken genannt.

    Das sind Schnecken, die sehr gerne die anderen fressen.
    Ich habe auch solche in mein Becken und es hat wahre Wunder bewirkt. Allrdings muss ich mir entweder von Bekannten neue Futterschnecken holen oder welche kaufen.

    Lg Tina

    Wenn du willst kann ich dir von meinen welchen geben, schreib dann einfach ne PN

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    457
    Danke
    0

    AW: Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    tds hatte ich auch mal. erst ein paar dann ganzzzzzzzzzzzzzz viele.
    die wollte ich nie wieder haben.

    oder vermehren sich die raub tds nicht so sehr?

    mit der chemie dachte ich mir schon, hätte dabei auch ein schlechtes gefühl. also keine chemie.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    Hi,

    Zitat Zitat von funnysmily Beitrag anzeigen
    Kauf dir einfach drei bis vier "Antomea helena" auch Raubschnecken oder Raubturmdeckelschnecken genannt.
    wieso empfehlt ihr immer wieder Tiere zu Lösung von Problemen? Die Helenas haben doch auch ihre Bedürfnisse die sie ans Aquarium stellen. Aber ob das Aquarium ihnen passt oder nicht, danach wird nie gefragt. Hauptsache das Problem ist gelöst.

    Außerdem wollte Burghard überhaupt keine Schnecken mehr.
    Zitat Zitat von burki Beitrag anzeigen
    ich wollte keine Schnecken mehr haben.
    dies ist meiner Meinung nach die falsche Einstellung. Schnecken sind überaus nützlich im Aquarium, aber das ist ja ein anderes Thema.

    Zitat Zitat von burki Beitrag anzeigen
    Was tun?
    absammeln und die Gelege entfernen.


    Zitat Zitat von burki Beitrag anzeigen
    oder vermehren sich die raub tds nicht so sehr?
    Anetome Helenas vermehren sich überaus langsam. Außerdem sind sie getrennt geschlechtlich. Das du Glück/Pech haben muss um überhaupt ein Pärchen zu bekommen.

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    18.09.2003
    Beiträge
    183
    Danke
    0

    AW: Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    moin moin
    jim zustimm bis auf : na? tds haben kein gelege lach
    im eifer an posthorn gedacht lach

  7. #7

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: Posthornschnecken in der Einlaufphase?

    Hi,

    Zitat Zitat von Rowter Beitrag anzeigen
    jim zustimm bis auf : na? tds haben kein gelege lach
    im eifer an posthorn gedacht lach
    wieso? Hier geht es doch um Posthornschnecken.

    •   Alt 11.12.2008 17:35

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682