Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    99
    Danke
    0

    AS, Nelen und Krebse....welches Futter??

    Hallo,

    ich hätte gerne einen Tip von euch. Besatz des Aq s.o..

    Vor ein paar Tagen habe ich aus Versehen eine PHS im Aq zerquetscht. Und aus meinen AS wurden "Rennschnecken". So schnell hab ich die noch nicht flitzten sehen...grins..

    Nun möchte ich ihnen und dem restlichen Besatz was Gutes tun und einweißhaltiges Futter für sie holen, was möglichst von allen gefressen wird.

    Habt ihr da einen Tip für mich? Unsere Zoohandlung is da nich so bewandert...

    FG
    jackie

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    12.01.2004
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.253
    Danke
    0

    AW: AS, Nelen und Krebse....welches Futter??

    Hi Jackie!

    Generell ist dafür jede Art von Frostfutter geeignet. Sieht schon nett aus wenn eine Garnele sich eine Mückenlarve packt und damit durchs AQ wuselt...

    •   Alt 15.12.2008 17:57

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    99
    Danke
    0

    AW: AS, Nelen und Krebse....welches Futter??

    Frostfutter....mh ..gut..danke für den Tip!

    War die Frage jetzt zu einfach oder hat da wirklich keiner eine Meinung zu?!?!

    lg
    jackie

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    58453 Witten
    Beiträge
    4.256
    Danke
    1

    AW: AS, Nelen und Krebse....welches Futter??

    Hi,

    Zitat Zitat von pet Beitrag anzeigen
    Generell ist dafür jede Art von Frostfutter geeignet. Sieht schon nett aus wenn eine Garnele sich eine Mückenlarve packt und damit durchs AQ wuselt...
    bei Garnelen und Krebsen das Frostfutter sparsam einsetzen da sie sonst Häutungsprobleme bekommen.

  5. #5

    Talker
     
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    120
    Danke
    0

    AW: AS, Nelen und Krebse....welches Futter??

    also krebse fressen eigendlich alles, was nicht schnell genug wegschwimmt, man sollte aber auf eine überwiegend pflanzliche ernährung achten

  6. #6

    Talker
     
    Registriert seit
    07.09.2007
    Ort
    15745 Wildau
    Beiträge
    274
    Danke
    0

    AW: AS, Nelen und Krebse....welches Futter??

    neben den pflanzlichen sachen wie gemüse und diverse blätter bekommen meine wirbellose immer mal etwas frostfutter ab, wenn ich es für meine fische auftaue. mülas oder wasserflöhe. was halt grad verfüttert wird. zusätzlich zerdrücke ich des öfteren mal blasenschnecken, die an der scheibe sitzen. da gehen sowohl die garnelen als auch die krebse voll drauf ab.

    •   Alt 18.12.2008 12:27

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682