Willkommen bei Aquaristik-Talk.de.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Talker
     
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Worms
    Beiträge
    21
    Danke
    0

    florida-hummer und fächergarnele

    hallo,
    ich hab da mal ne frage an die profis hier.
    ich hab in meinem becken (650l) florida-hummer ( noch ganz junge) und wollte eigentlich 2 gabun fächergarnelen dazu setzen. jetzt sagte man mir in unserem aquaristikshop das dies ohne probleme möglich sei.
    die fächergarnele habe an ihren vorderen füßen jeweils einen kleinen stachel mit denen sie sich notfalls auch mal veteidigen können. höhlen u.s.w. wären mehr als genug vorhanden.
    was meint ihr dazu????

    danke schonmal

    gruß tosten

    p.s. ansonsten ist mein aquarium recht harmlos bestetzt ( ein paar mollys und schwertträger u.s.w.)

  2. #2

    Talker
     
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    Nähe Neumünster
    Beiträge
    340
    Danke
    0
    Hey,

    also ich habe mit Floria-Krebsen die Erfahrung gemacht, dass diese wenn sie nicht durch Pflanzen umdekorieren oder auch fressen Ruhig gestellt sind machen was sie wollen. Und da eine Fächergarnele sich gerne mal Stunden lang an einer Stelle befindet und dort lange Zeit das Wasser nach Futterpartikeln durchfächert würde ich es nicht machen. Der Panzer des Krebses ist auch wenn voll durchgehärtet viel fester als der, der Fächergarnelen.

    Bei 650L kann man natürlich auch sagen... ach die laufen sich schon nicht oft über den Weg aber die Krebse sind nunmal Räuber.

    •   Alt 15.01.2011 00:04

      Mister Ad Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682

        
       

  3. #3

    Talker
     
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.118
    Danke
    2
    servus,
    Der Floridahummer ist deutlich kräftiger und größer als die Fächergarnele und sieht die Garnele dadurch zwangsläufig als Futter an.
    Der Hummer wird den Garnelen zwangsläufig irgendwann über den Weg laufen und das endet nicht gut für die Garnelen.

  4. #4

    Talker
     
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Worms
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    hi,

    ja das gefühl hab ich auch.
    ich glaub die fächergarnelen müssen auf mein nächstes aquarium warten.
    danke für die antworten.

    gruß torsten

    •   Alt 16.01.2011 20:25

      Mister Ad. Mister Ad ist offline

      Aquarianer-Lotse
      Registriert seit
      21.08.2006
      Ort
      Beckenwand
      Beiträge
      4682